Büblingshäuser üben in Industriebetrieb

Die Büblingshäuser Wehr übte am Freitag, den 19.10.2018 auf dem Gelände der b+t Unternehmensgruppe den Brandeinsatz in der Fertigungshalle.

Angenommen wurde der Brand eines Ölbeckens innerhalb des Industriegebäudes.

Die Herausforderung hierbei kam schnell zum Vorschein: Der Betrieb verarbeitet viele unterschiedliche Chemikalien, darunter auch sehr gefährliche Stoffe.
Das fiktive Feuer wurde von den insgesamt 15 Kameraden rasch gelöscht.

Im Anschluss an die Übung führte die Betriebsleitung die Wehr noch über das gesamte Betriebsgelände in der Christian-Kremp-Straße.

Beim gemeinsamen Grillen fand der Übungsabend einen gemütlichen Abschluss.