Verkehrsunfall in Dutenhofen

Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich gegen 11 Uhr auf der Landstraße von Dutenhofen in Richtung Garbenheim. Hierbei kam ein Fahrzeug von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem im Graben stehenden Baum.

Der Aufprall klemmte eine Person in Ihrem Fahrzeug ein. Umgehend leitete die Feuerwehr Rettungsmaßnahmen ein und befreite die Person. Bedauerlicherweise verstarb sie trotz der schnellen Einleitung der Rettung noch am Unfallort.

An dem Einsatz waren 40 Einsatzkräfte der Feuerwehr Wetzlar und sechs Kräfte des Rettungsdienstes sowie die Polizei beteiligt. Für die Dauer der Rettungsarbeiten war die Landstraße gesperrt.