Aktuelle Situation

Hallo liebe Follower,

wir sind natürlich auch weiterhin rund um die Uhr für Euch da. Homeoffice oder Ferien bis nach Ostern ist bei der Feuerwehr eher schwer umzusetzen.

Wir haben vorsorglich sämtlichen Übungs- und Ausbildungsdienst eingestellt, um die Summe der Kontakte zu reduzieren. Das hat allerdings keinen Einfluss auf unsere Einsatzbereitschaft. Wichtige Dinge klären wir nicht in Sitzungen sondern per Mail, Telefon oder auch mal im Chat.

Wir möchten Euch aufrufen, es uns gleich zu tun und so viele Kontakte zu anderen Menschen, insb. Menschenansammlungen zu meiden. Ziel muss es sein, die Summe der gleichzeitig erkrankten Mitmenschen möglichst klein zu halten, um die Kliniken nicht zu überlasten. Das geht nur mit durch Reduzierung der sozialen Kontakte.

Sofern noch nicht geschehen meldet euch bei der App #Hessenwarn an (https://hessenlink.de/bYsw4). Schaut auf die Internetseite der Stadt Wetzlar (www.wetzlar.de) oder auf deren Facebook Auftritt. Hier gibt es immer die aktuellsten Informationen für unsere Stadt.

Wir wünschen Euch und uns viel Gesundheit und vor allem Gelassenheit und Einsicht bei der Umsetzung der nötigen Maßnahmen.

Und denkt daran, wenn ihr uns braucht, unsere Hotline Nummer kennt ihr ja. #112

Eure Feuerwehr Wetzlar

#immereinsatzbereit #24/7 #bleibtzuhause

Tags:
, ,