Feuerwehr Wetzlar - Hermannstein

TLF 16/25

Funkrufname: Florian Wetzlar 7/22/1
Baujahr: 2002
Hersteller: IVECO / Magirus
Gesamtgewicht: 12 T.
Leistung: 120 Kw
Pumpenleistung: 1600 Ltr. pro Minute bei 8 Bar Druck
Tankvolumen: 2500 Ltr.
Besatzung: 1/5 (6 Kräfte)
Verwendung: Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung 

 

TSF-W

Funkrufname: Florian Wetzlar 7/48/1
Baujahr: 2010
Hersteller: IVECO/ Adik
Gesamtgewicht: 6,3 T.
Leistung: 103 Kw
Pumpenleistung: 800 Ltr. pro Minute bei 8 Bar Druck)
Tankvolumen: 1.000 Ltr.
Besatzung: 1/5 (6 Kräfte)
Verwendung: Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung / als Kleinlöschfahrzeug

ELW 1

Funkrufname: Florian Wetzlar 7/11/1
Baujahr: 2019
Hersteller: Volkswagen
Gesamtgewicht: 3,88 T.
Leistung: 130 Kw
Besatzung: 1/3 (4 Kräfte)
Verwendung: Der ELW1 wird für Einsätze ab einem bestimmten Meldebild im gesamten Einzugsbereich der Stadt Wetzlar eingesetzt. Er dient als zentraler Ansprechpartner der Leitstelle bei größeren Einsätzen und ist für die Abwicklung der Kommunikation an der Einsatzstelle zuständig. Dafür stehen diverse Kommunikationsmittel (Funk, Telefon inkl. Internetzugang) zur Verfügung.

MTW

Funkrufname: Florian Wetzlar 7/19/1
Baujahr: 2001
Hersteller: Volkswagen
Gesamtgewicht: 3,0 T
Leistung: 85 KW (115 PS)
Besatzung: 1/7 (8 Kräfte)
Verwendung: Transport von Mannschaften oder Geräten, Nachschub, Zugfahrzeug für Anhänger